Oberland-Chronik (chronologisch - das Neueste ist immer oben)

2017 Info
   
9.
Dezember

Adventsturnier 2017
In vorweihnächtlicher  Stimmung frönten 40 Klubmitglieder und Gäste ihrer Leidenschaft - dem Hobby Bridge – und genossen nach dem Turnier Apéro und Nachtessen in gesellschaftlich gemütlicher Runde!
Resultat, Bilder

   
19.
November
Unser Team Oberland I hat die diesjährige Liga-Meisterschaft in der 3. Liga auf dem 5. Rang beendet und bleibt in der 3. Liga.
Das  2. Team unseres Clubs hat die Promotion gewonnen und spielt im nächsten Jahr in der 4. Liga. Wir gratulieren diesem Team zum Erfolg!
   
3.
November
Unser Team Oberland II hat die diesjährige OZT in seineer Gruppe gewonnen und steigt deshalb in die Gruppe B auf.
   
2.
November

Lunchkonzert in der Maag -Halle ZH, anschl. Bridgeturnier im BC Center
Tschüss Tonhalle Zürich, hallo Zürich-West und
Tschüss Zürcher Bridge Club, hallo Bridge Club Center,

so lautete die Einladung zum 1. Lunchkonzert im MAAG Areal, Zürich West.  Der neue Konzertsaal in der MAAG Halle überzeugte von der modernen Inneneinrichtung bis zur einwandfreien Akkustik. Dargeboten wurde „Ohrenschmaus 1“, ein Franz Schubert Konzert unter der Leitung von Giovanni Antonini.  Das Nachmittagsturnier fand ebenfalls an einem neuen Standort statt, nämlich im Bridge Club Center. Dies tat dem kollegialen Zusammenhalt und der Vertrautheit unter den 28 Spieler/-innen keinen Abbruch. Ein herzliches Dankeschön dem BCCenter für die zuvorkommende Gastfreundschaft!
Resultat, Bilder

   
23. September Herbstturnier 2017, ab 14:15
Trotz herrlichem Herbstwetter nehmen 28 Spieler/-innen am Turnier teil und bereichern so unser Klubleben. Das Turnier wird von unserem Präsident mit seiner Marianne gewonnen. Danach geniessen wir in kollegialer, lockerer Atmosphäre den "Apéro riche"!
Resultat, Bilder
   
16.. August Ausflug nach Appenzell
Wir haben uns bei wunderbarem Wetter um 10:45 auf dem Appenzeller-Landsgemeindeplatz getroffen. Silvia Hasselbach nahm uns in Empfang und erklärte uns vieles über Appenzell und die Geschichte von Appenzell. Nach diesen Erklärungen Mmachten wir uns auf den Weg zum Hotel Kau, wo wir ein feines Mittagessen genossen. Um 14:00 begann unser Turnier, das von Lisa Bollinger und Christina Ammann gewonnen wurde. Um ca. 18:00 machten wir uns wieder auf den Heimweg.
Resultate, Bilder
   
31. Juli Vorstandssitzung
Wir haben an der heutigen Vorstandssitzung beschlossen, dass die Mittwochresultate ab dem 1. Juli ebenfalls für die individuelle Club-Meisterschaft zählen.
   
05. Juni Pfingstturnier 2017, ab 14:15
Mit grosser Freude stellen wir fest, dass Hakan Gökce neu Miglied unseres Clubs geworden ist. Wir konnten auch wieder einige Mitglieder aus befreundeten Clubs begrüssen. Nach Tunierende genossen alle einen feinen "Apéro riche" und diskutierten ihre Spiele!
Resultate, Bilder
   
14.
März

Wir erfahren von Frau Mucha, dass wir für die Liga-Spiele in die 3. Liga aufgestiegen sind.

   
11.
März

Vereinsversammlung 2017
anschliessend Mittagessen und gemütliches Zusammensein
Paar-Clubmeisterschaft 2017 ab ca.14:00 (9.5 Tische)
Resultate / Fotos

   
2.
Januar

Neujahrsturnier ab 14.15 mit anschl. Apéro riche
Bereits am Bärchtelistag, dem 2. Januar, liessen es sich 26 Klubmitglieder nicht nehmen, in gemütlicher Runde Bridge zu spielen. Nach dem Turnier wurden nicht nur die Gewinner/-innen prämiert, sondern erstmals die zwei Klubmitglieder, welche am meisten Turniere im 2016 gespielt resp. einen Durchschnitt von 50% erzielt haben. Bei einem vorzüglichen Apéro riche wurde auf das neue Jahr, Gesundheit und Wohlergehen angestossen!
Resultate  Bilder

   
2016 Info
   
Ende Dezember

Der Bridgeclub Oberland wünscht allen Klubmitgliedern und Gästen, die im laufenden Jahr an einem Turnier und/oder gesellschaftlichen Anlass
teilgenommen haben EIN GUTES NEUES JAHR, vor allem Gesundheit und Wohlergehen, sowie weiterhin viel Spass und Erfolg beim Bridge!

   
17. Dezember

Adventsturnier 2016
In vorweihnächtlicher  Stimmung frönten 32 Klubmitglieder und Gäste ihrer Leidenschaft - dem Hobby Bridge – und genossen nach dem Turnier Apéro und Nachtessen in gesellschaftlich gemütlicher Runde!
Resultate  Bilder

   
24. November Lunchkonzert in der Tonhalle ZH, anschl. Bridgeturnier im ZBC
Im Mai 2014 begann mit dem Besuch eines Lunchkonzerts der Start für eine inzwischen lieb gewordene Tradition von kulturellen Anlässen verbunden mit Bridge spielen. Inzwischen gibt es eine treue „Kundschaft“, welche die jeweiligen Angebote immer wieder gerne nutzt. So genossen Musikliebhaber/-innen und Gäste „Italienische Spezialitäten“, nicht zum Essen, sondern als Ohrenschmaus. Zu hören waren Werke von Franz Schubert und Felix Mendelssohn Bartholdy. Am Nachmittag fand das Bridgeturnier im noblen Zürcher Bridge Club statt; der Blick vom 3. Stock hinunter auf den Bellevue Platz war besonders stimmungsvoll mit den Knusperhäuschen des Weihnachtsmarktes , der im Lichtermeer erstrahlte.
Resultat Bilder
   
24. September Herbstturnier 2016, ab 14:15
Trotz herrlichem Herbstwetter nehmen 28 Spieler/-innen am Turnier teil und bereichern so unser Klubleben. Wir dürfen auch ein paar Gäste vom BCHöfe begrüssen. Die grosse Überraschung erleben wir bei der Rangverkündigung: Maria Bissig gewinnt zusammen mit Rose Bucher (BCH) das Turnier, bravo! Danach geniessen wir in kollegialer, lockerer Atmosphäre den "Apéro riche"!
Resultat Bilder
16. September
Unser Team erreicht im OZT den guten 3. Rang.

20.-21. August Clubweekend in der Bibermühle bei Tengen/D
Als absoluten Höhepunkt unserer gesellschaftlichen Anlässe kann das Clubweekend in Süddeutschland bezeichnet werden. Der Ort verdient die Bezeichnung „Historische mittelalterliche Stadt“. Davon konnten wir uns an einer interessanten, geschichtsträchtigen Führung überzeugen. Das Hotel strahlte eine behagliche Atmosphäre aus und das Essen war vorzüglich; ein echtes Schlemmerfestival. Last but not least frönten wir zur Genüge unserer Leidenschaft, dem Bridge Spielen bei Howell und Individual-Turnieren. Ganz herzlicher Dank gebührt Lisa Bollinger für die hervorragende Organisation, sowie Georges Braun und Martin Petrzilka für die reibungslosen Turnierabläufe!
Resultate Bilder
   
6. Juli Sommerplausch 2016 - Ausflug nach Schaffhausen
Nach dem Motto ".... und der Sommer kommt doch noch" reisen wir via SBB nach Schaffhausen und lassen uns anhand einer fachkundigen Stadtführung von der Schönheit der mittelalterlichen Altstadt begeistern. Mittagessen und Nachmittagsturnier geniessen wir im Rest. Güterhof auf der schön gedeckten Terrasse mit direktem Blick auf den Rhein!
Resultat Bilder
   
28. Juni Den neuen Turnierkalender Juli - Dezember eingefügt
Bitte planen sie Ihren Jokereinsatz frühzeitig!
   
16. Mai Pfingstturnier 2016, ab 14:15
Mit grosser Freude stellen wir fest, dass der BCO einige neue Mitglieder begrüssen darf, was für das Klubleben neuen Schwung gibt. Bei reger Teilnahme geniessen alle einen feinen "Apéro riche" nach Turnierende!
Resultat Bilder
   
4. Januar Neujahrs-Apéro mit anschliessendem Turnier, ab 18:30
Auf ein gutes neues Jahr stossen 40 Mitglieder beim Apéro an.
Resultat
   
  Chronik 2001 - 2015